Leben

Idole — gut oder schlecht?

Ich glaube, viele Menschen nehmen sich ein Beispiel an anderen Personen. Gerade Jugendliche sind es, die sich häufig berühmte Personen als Idole nehmen. Vielen sind ihr Idole sehr wichtig. Manchen mehr, manchen weniger. Viele denken, ohne ihre Vorbilder nicht mehr leben zu können. Andere können sich aber ein Leben ohne Idol genauso gut vorstellen. Bei...

Casinos — gut oder schlecht?

Es gibt sehr viele Menschen, die dort viel Zeit investieren um zu spielen, Geld auszugeben und um Geld zu gewinnen. Jedoch ist es nicht gut in ein Casino zu gehen, denn die meisten Menschen werden süchtig danach und können nicht mehr aufhören zu spielen, für diese Menschen wird es dann zu einer Sucht. Erst nur...

Arbeiten, um Essen zu können?

Vielen ist es bekannt, doch kaum einer macht was dagegen. Die Kinderarbeit ist hier in Deutschland eigentlich kaum bis gar nicht vorhanden. Manchmal hören wir auch in den Nachrichten, dass Kinder arbeiten müssen für sehr wenig Geld oder auch komplett ausgenutzt werden und das fast jeden Tag. Für uns ist das kaum vorstellbar, doch leider...

Armer Chihuahua!

Wenn man einen Chihuahua auf der Straße sieht, sagen alle:„Wie süß!!“ Doch die Rasse der Chihuahuas ist eine der am meist überzüchteten Hunderassen. Sie haben verkürzte Beine und auch eine verkürzte Nase. Deshalb bekommen sie mindestends so schlecht Luft wie ein Mops, denn durch die verkürzte Nase haben sie auch vekürzte Atemwege. Woran man eine...

Gefährlicher Trend — Überzüchtung von Tieren

„Oh wie süß!“, sagen die meisten, wenn sie einen Mops sehen. Dabei sind die Möpse nur das Ergebnis einer Überzüchtung. Warum werden aber die Tiere überzüchtet? Beim sogenannten „Handtaschenhund“ wurde der Schädel von den Züchtern extra verkleinert, damit der Hund in jede Handtasche passt. Das finden bestimmte Damen praktisch und schick. Der Dobermann hat einen...

25 Jahre eingesperrt — Der tragische Fall der Blanche Monnier

Liebe. Die Definition davon, wenn man die Welt durch eine rosa — rote Brille sieht. Wenn der Bauch zu kribbeln beginnt und man vor Glück zu explodieren droht. Liebe. Der Begriff dafür, wenn man nicht mehr aufhören kann zu grinsen. Erfüllt von einem mollig warmen Gefühl. Mit Gedanken immer woanders, bei dieser einen Person. Doch...

Mobbing — wie Kinder leiden

Warum? Dies ist eine Frage, die sich wahrscheinlich viele Leute stellen und es gibt viele Ursachen: Manche denken, sie wären cool oder andere denken, sie müssten sich beweisen. Doch das sind alles keine Gründe einem anderen Kind das Leben schwer zu machen. Die Kinder, welche zum Opfer des Mobbings  wurden, sind höchst wahrscheinlich traurig und...

Leben im Versteck — Schattenkinder

Das Buch „Schattenkinder“ wurde von Margaret Peterson Haddix  1995 veröffentlicht. Luke Garner ist ein zwölfjähriger Junge, der in einer Gesellschaft lebt, in der nur zwei Kinder pro Familie erlaubt sind. Er ist aber ein drittes Kind und darf deshalb eigentlich nicht existieren. Er muss sich sein ganzes Leben verstecken. Nur manchmal darf er rausgehen.  Aber...

Andere Länder, andere Rezepte — sechs kuriose Delikatessen aus aller Welt

Marie Sophie Nuhn 8g1 Ein schönes deftiges bayrisches Weißwürschtel? oder doch lieber die würzige hessische Ahle Worscht? Einigen wird jetzt das Wasser im Mund zusammen gelaufen sein, anderen ist der Appetit vergangen. Vielleicht essen diese  Menschen kein Schweinefleisch? Vielleicht kommen sie auch aus einem anderen Land und können sich nicht vorstellen, diese bei uns beliebten...

Eben mal die Welt retten

Johannes Brosig, Energiesprecher 7G3 „Eben mal die Welt retten“ — So hieß das Motto der Kinderakademie, welches in der evangelischen Tagungsstätte Hofgeismar, vom 28. bis 30. April, stattfand. Dort erfuhr man etwas über den Klimawandel und seine Folgen. Es gab dabei sowohl Workshops für Erwachsene als auch für Kinder. Man bekam einen guten Eindruck von...

Muss die Kluft zwischen Kirche und dem „modernen Leben“ immer größer werden?

Viele Christen, darunter auch viele Jugendliche, haben zunehmend Schwierigkeiten damit, sich mit ihrer Kirche zu identifizieren. Das hängt in den meisten Fällen gar nicht damit zusammen, dass die Menschen heutzutage weniger gläubig sind als früher, sondern dass viele Ansichten der Kirche ihrer Meinung nach veraltet sind und nicht mehr der heutigen Zeit entsprechen. Vor allem...

Carpe diem

Marie Sophie Nuhn 8G1 Was ist nur aus dieser Welt geworden? Wir reden von Frieden und führen Kriege! Wir sagen: „Sei immer du selbst.“ Und wundern uns dann, wenn ein Mensch anders ist als der Durchschnitt! Aufgebrezelte „All-Black-Styler“ sind das Schönheitsideal der Jugend. Versucht man daraus zu fliehen, so wird man runtergemacht und ausgelacht. Die...