Schule
Wir stellen die Ursulinenschule vor

Wir stellen die Ursulinenschule vor

Die Ursulinenschule hat neun Gebäude: St. Angela, St. Katahrina, St. Ursula, St. Cordula, Pavillion, Sporthalle, Mühle, Fachwerkhaus und Kloster. St. Angela ist das Hauptgebäude. Dort sind die neuen 5er Klassen untergebracht. Außerdem befindet sich dort das Sekretariat. St. Cordula ist das neuste Gebäude der Schule und das Kloster ist das älteste Gebäude. Im Kloster haben...
POL&IS - Wir machen Politik !!!

POL&IS – Wir machen Politik !!!

Am Montag dem 11. Juli startete für die Q2 die dreitägige Politik Simulation POL&IS (Politik und intenationale Sicherheit), geleitet und  wurde die Veranstaltung von den Jugendoffizieren Sebastian Leitsch und Konstantin Götze. Um zu erfahren was POL&IS überhaupt ist, bekamen wir am Freitag eine zweistündige Einführungsphase. POL&IS ist eine politische Simulation, in der die Schüler selbst...

Bettina-von-Arnim-Forum: „Die deutsche und internationale Sicherheitspolitik“ – Ein Vortrag von Dustin Dehez

Donald Trump als republikanischer Präsidentschaftskandidat in den USA, Russlands schleichende Aufrüstung, Englands Anti-EU-Bestrebungen im Rahmen des „Brexit“. Verfolgt man die Nachrichten, gibt es allerlei Gründe, welche die Perspektive einer politisch sicheren, demokratisch fundierten und stabilen Lage zu verdüstern scheinen. Doch was sind die Leitlinien der internationalen Sicherheitspolitik? Welche Rolle spielen UNO und NATO als Garanten...

Flüchtlinge in unserer Gesellschaft

Am 17.11. hielt Silvia Scheffer im Treffpunkt einen Vortrag zum Thema „Flüchtlinge in unserer Gesellschaft“, der im Rahmen des Bettina-von-Arnim-Forum stattfand. Silvia Scheffer ist Ethnologin und Sozialtherapeutin und arbeitet beim Diakonischen Werk im Schwalm-Eder-Kreis. Zunächst stellte sie klar, dass die große Anzahl an Flüchtlingen keine Bedrohung darstellt. Es seien nicht die ersten Flüchtlinge, die nach...
schwitzen statt sitzen - Pilgerwanderng nach Fulda

schwitzen statt sitzen – Pilgerwanderng nach Fulda

Am Mittwoch, den 08.07.2015 konnte es endlich losgehen. Aber natürlich nicht ohne einen traditionellen Reisesegen: Denn wer pilgert schon gerne ohne Gott? Die erste Etappe ging bis nach Borken. Bei manchen Leuten war bereits nach 15 Kilometern die Anstrengung schon deutlich zu sehen. Selbstverständlich wollte auch das Wetter einmal beachtet werden. Deshalb fing es nach...
Schülerzeitung auf dem Weg nach oben!

Schülerzeitung auf dem Weg nach oben!

Uns ist es mal wieder gelungen, eine Urkunde bei dem Spiegel-Online Schülerzeitungswettbewerb zu erhalten. Und diesmal haben wir unseren Platz um die Hälfte verbessert. 2013 belegten wir den 8. Platz und nun haben wir den 4. Platz belegt und uns damit gegen 300 andere Schülerzeitungen in Deutschland durchgesetzt. Besonders gut gefielen der Jury, die schulbezogenen...

Musik an – Abistreiche 2015

Anstellen bitte! Das war der erste Satz, mit dem wir vor dem rotem Tor (Schulgebäude ) begrüßt wurden. Die Abiturienten bauten mit Karton eine provisorische Schleuse. Natürlich kontrollierte man wie beim Flughafen das Gepäck, also in unserem Fall die Taschen extra. Wer aus der Reihe tanzte, wurde mit einem Wasserstrahl bestraft. Zudem wurden die Lehrerparkplätze...
Fritzlarer Stadtkirche wird renoviert!

Fritzlarer Stadtkirche wird renoviert!

Die evangelische Stadtkirche in Fritzlar wird renoviert. Es gab sechs Jahre Vorarbeiten. Insgesamt wird der Vorgang zehn Jahre dauern. Als erstes wird der Nepomuk-Altar saniert. Dafür ist ein halbes Jahr vorgesehen. Der Name Nepomuk kommt von Johannes Nepomuk. Er stammte aus einer deutsch-böhmischen Familie und wuchs in Pomuk auf. 1369 wurde Johannes Nepomuk kaiserlicher Notar....
Lehrer verweigern den Zugang zur Mediothek!

Lehrer verweigern den Zugang zur Mediothek!

Willst du in der Pause ein Buch in der Mediothek lesen oder dich an Regentagen ausruhen? Von Lehrern wird dies meist verweigert, aber warum? Ist es verboten in der Pause zu lesen oder denken die Lehrer, man will nur in die Mediothek, weil einem kalt ist?! Doch bevor ihr euch fragt warum, solltet ihr eines...
Energie sparen

Energie sparen

Energie kann man eigentlich überall sparen, ob in der Schule oder Zuhause. Unsere Schule hat deswegen Energiesprecher für jede Klasse beauftragt, damit sie darauf achten, dass ihre Klasse keine Energie verschwendet. Doch Energie sparen könnt ihr auch ruhig mal selbst, auch wenn die Energiesprecher euch nicht daran erinnern. Hier sind vier wichtige Tipps auf die ihr achten könnt:...
Fluglärm während des Unterrichts?!?

Fluglärm während des Unterrichts?!?

Ihr könnt euch nicht konzentrieren, weil es so laut ist und das Fenster zumachen, ändert auch nichts ? Das was ihr da hört ist meistens Lärm vorbeifliegender Bundeswehr-Hubschrauber oder Jets. Das das nervt und wir uns deswegen nicht konzentrieren können, ist klar. Aber eigentlich sollten wir wissen, dass Fritzlar stolz darauf sein kann, denn nicht...
Für die Umwelt !!!

Für die Umwelt !!!

Da auf der ganzen Welt sehr viel Müll verbraucht wird, versucht sich die Schule gegen die Verschmutzung anzukämpfen. Dazu werden in jeder Klasse Energiesprecher gewählt, die für Mülltrennung sorgen und darauf hinweisen, den Müll auch in den richtigen Eimer zu werfen. Damit die Schüler auch selbst darauf achten, hängen die Energiesprecher Zettel über den Mülleimern...