Kampf der Kulturen
Was verrät die lila Kuh über uns Menschen?

Was verrät die lila Kuh über uns Menschen?

Extremisten lehnen den demokratischen Staat ab oder wollen ihn sogar beseitigen. Einige Extremisten benutzen Gewalt, um ihre Ziele durchzusetzen. Man bezeichnet diese auch als Terroristen. Natürlich gibt es auch Extremisten, die Gewalt ablehnen und im Rahmen der Legalität handelt. Dazwischen befinden sich alle jene, die Gewalt tolerieren oder befürworten, sie aber nicht aktiv ausüben, weil es ihrer...

Zusammenleben der Kulturen trotz Konflikt!

Seit dem Anschlag in Paris wird das Thema Meinungs- und Religionsfreiheit wieder viel diskutiert. Dazu kommt noch Pegida, die Einwanderung und einem multikulturellem Deutschland sehr kritisch gegenüber stehen. Dadurch entstehen ständig Meinungsverschiedenheiten zwischen den unterschiedlichen Religionen und Kulturen. Der hauptsächliche Konflikt liegt zwischen dem christlich geprägten Westen und dem Islam. Viele Leute, vorwiegend Nationalsozialisten, werfen...
Verteidigt die Freiheit!

Verteidigt die Freiheit!

Es ist der 2. Juni 1967. Tausende demonstrieren vor der Berliner Oper, obwohl schon am Mittag gegen den Besuch des perischen Schahs viele Menschen auf die Straße gegangen sind. Am Ende des Tages ist der Student Benno Ohnesorg tot. In Deutschland beginnt nun die sogenannte 68-er Bewegung. 40 Prozent aller  Studenten in Deutschland gehen auf...
Pegida

Pegida

Pegida ist eine Abkürzung für: „Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“. Die Anhänger haben das Ziel,  die Einwanderung in Deutschland einzuschränken. Pegida hat für manche Städte aber auch eigene Ausläufer, wie beispielsweise in Kassel Kagida,in Düsseldorf Dügida, in München Bagida oder in Leipzig Legida. In Kassel sind die Demos jeden Montag. Doch die größten...
Was kann ich gegen Ausgrenzung im Alltag tun?

Was kann ich gegen Ausgrenzung im Alltag tun?

Manche kennen es, manche nicht. Die Ausgrenzung – in der Schule, an der Arbeit oder woanders. Sie gibt es immer und überall. Es werden Leute ausgegrenzt, die zum Beispiel aus einem anderen Land kommen oder die an eine andere  Religion glauben. Du setzt dich in der Mensa zum Essen zu ein paar anderen Schülern, doch...
Charlie Hebdo

Charlie Hebdo

Paris, der 07.01.2015. Um 12:53 Uhr macht das Satiremagazin Charlie Hebdo eine Redaktionssitzung, als schwer bewaffnete Männer mit einem Raketenwerfer und einer Kalaschnikow in die Redaktion drangen und um sich schossen. Dabei wurden 11 Menschen getötet, 10 verletzt und 5 schwer verletzt. Die Täter flüchteten daraufhin. Ein paar Stunden später spricht Françoise Hollande von einem...