das Schülermagazin der Ursulinenschule
Letzte Artikel

Zusammenleben der Kulturen trotz Konflikt!

Seit dem Anschlag in Paris wird das Thema Meinungs– und Religionsfreiheit wieder viel diskutiert. Dazu kommt noch Pegida, die Einwanderung und einem multikulturellem Deutschland sehr kritisch gegenüber stehen. Dadurch entstehen ständig Meinungsverschiedenheiten zwischen den unterschiedlichen Religionen und Kulturen. Der hauptsächliche Konflikt liegt zwischen dem christlich geprägten Westen und dem Islam. Viele Leute, vorwiegend Nationalsozialisten, werfen...
Verteidigt die Freiheit!

Verteidigt die Freiheit!

Es ist der 2. Juni 1967. Tausende demonstrieren vor der Berliner Oper, obwohl schon am Mittag gegen den Besuch des perischen Schahs viele Menschen auf die Straße gegangen sind. Am Ende des Tages ist der Student Benno Ohnesorg tot. In Deutschland beginnt nun die sogenannte 68-er Bewegung. 40 Prozent aller  Studenten in Deutschland gehen auf...

Für alle, die noch nach Lektüre für das neue Jahr suchen…

Es gibt viele gute Bücher. So viele, dass man niemals alle wird lesen können. Dies ist meine bisherige Top Ten: 1. Paolo Giordano, „Die Einsamkeit der Primzahlen“, Heyne Verlag Paolo Giordano beherrscht das Schreiben wie kein Anderer. Mit 26 Jahren erhielt er für seinen Debütroman den bedeutendsten Literaturpreis Italiens. Als jüngster Autor in der Geschichte....

Toleranz? — Ein aktueller Kommentar zu Charlie Hebdo und Pegida

Wir reden von Immigration, von Gleichstellung der Religionen, von Menschen mit Migrationshintergrund. Zugleich ziehen abends Pegida-Demonstranten durch die Straßen Dresdens und anderer deutscher Großstädte. Sie sprechen von der „Islamisierung des Abendlandes“, schwenken schwarz-rot-goldene Fahnen mit fremdenfeindlichen Parolen, wollen das Christentum verstärken, in einem Land, in dem die meisten Kirchenmitglieder höchstens an Weihnachten und Ostern den...
Pegida

Pegida

Pegida ist eine Abkürzung für: „Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“. Die Anhänger haben das Ziel,  die Einwanderung in Deutschland einzuschränken. Pegida hat für manche Städte aber auch eigene Ausläufer, wie beispielsweise in Kassel Kagida,in Düsseldorf Dügida, in München Bagida oder in Leipzig Legida. In Kassel sind die Demos jeden Montag. Doch die größten...
Was kann ich gegen Ausgrenzung im Alltag tun?

Was kann ich gegen Ausgrenzung im Alltag tun?

Manche kennen es, manche nicht. Die Ausgrenzung — in der Schule, an der Arbeit oder woanders. Sie gibt es immer und überall. Es werden Leute ausgegrenzt, die zum Beispiel aus einem anderen Land kommen oder die an eine andere  Religion glauben. Du setzt dich in der Mensa zum Essen zu ein paar anderen Schülern, doch...
Charlie Hebdo

Charlie Hebdo

Paris, der 07.01.2015. Um 12:53 Uhr macht das Satiremagazin Charlie Hebdo eine Redaktionssitzung, als schwer bewaffnete Männer mit einem Raketenwerfer und einer Kalaschnikow in die Redaktion drangen und um sich schossen. Dabei wurden 11 Menschen getötet, 10 verletzt und 5 schwer verletzt. Die Täter flüchteten daraufhin. Ein paar Stunden später spricht Françoise Hollande von einem...

15 Minuten — reicht das?

Mich beschleicht also langsam das Gefühl, dass 15 Minuten nicht mehr ausreichen, um die Menschen über die neusten oder anhaltenden Probleme und Ereignisse zu informieren, auch wenn die Informationen schon jetzt auf das Wichtigste zusammengefasst werden. Aus diesem Grund bleiben Informationen über die ausländischen Probleme meist hinter der Kamera. Natürlich werden die wichtigsten Ereignisse im...
Gladbach gegen Köln - Das Derby

Gladbach gegen Köln — Das Derby

Gladbach gegen Köln ist das Derby aller Derbys. Dort geht es richtig hart zur Sache. Jedoch mehr bei den Fans, als auf dem Platz. Die Fans werfen Feuerwerkskörper auf den Platz oder zünden sie in der der Kurve an. Ich persönlich finde, dass das nichts mehr mit Fußball zu tun hat. Gladbach hat bisher von allen...
Pressefreiheit

Pressefreiheit

Das Attentat auf die Redaktion des französischen Satiremagazins „Charlie Hebdo“ ist ein gezielter Angriff auf die Werte der Meinungs– und Pressefreiheit in unserer Gesellschaft. Wir bekunden unsere Solidarität mit Frankreich.  

Do you know it’s Christmas

Campino hatte in letzter Zeit viel zu tun, obwohl die Toten Hosen nicht auf Tour sind oder ein neues Album produzieren. Bob Geldorf hatte ihn angerufen, ob er nicht eine deutsche Band Aid 30 ins Leben rufen könne. Vor 30 Jahren hatte Geldorf den Song „Do They Know It’s Christmas?“ geschrieben und mit verschiedenen bekannten...
Ist Weihnachten noch Weihnachten?

Ist Weihnachten noch Weihnachten?

Was ist euch wichtig an Weihnachten? Seien wir doch mal ehrlich, den meisten geht es an Weihnachten nur noch um materielle Sachen. Die erste Frage nach den Ferien oder auch gleich an Heiligabend per Handy ist neuerdings: „Wer hat das schönste Geschenk oder das teuerste?“ Doch sollte es an Weihnachten nicht eigentlich um etwas ganz anderes gehen? Keine...