das Schülermagazin der Ursulinenschule
Letzte Artikel

Wir fühlen mit !!!

Am 24.03. schaute die Welt nach Düsseldorf auf die Ankunftstafel. Kurze Zeit später gab es dann Gewissheit. Der Germanwings-Flug 4U 9525 ist über den Französischen Alpen abgestürzt. Aufgrund der Flughöhe und des Absturzgebietes war sehr schnell klar, dass es keine Überlebenden geben konnte. Angehörige der Passagiere des Flugzeuges trauern. Auch die Mitarbeiter des Personals trauern....
Tierquälerei

Tierquälerei

Tierquälerei ist etwas Schreckliches. Von Wilderei über Rasierklingen in Hundekeksen bis hin zur lebendigen Häutung. Den Tätern scheint es egal zu sein, wie es den Tieren dabei geht und ob sie gegen das Tierschutzgesetz verstoßen. Ein alarmierendes Beispiel dafür ist 2011 in Berlin geschehen. Dort wurden Rasierklingen in Wurst und Hundekekse getan und in einem...
Jeder ist doch "ein Teil der Gesellschaft" - Ausgrenzung der Religionen

Jeder ist doch „ein Teil der Gesellschaft“ — Ausgrenzung der Religionen

Auf der Welt gibt es viele verschiedene Religionen mit unterschiedlichen Auffassungen. Sie haben alle eine andere Vorstellung von der Welt, halten sich an verschiedene Werte und Normen. Folglich passiert es oft, dass sich die Religionen über das Leben in der Gesellschaft uneinig sind und es zu Ausgrenzungen und Diskriminierungen untereinander kommt. Das liegt teilweise daran,...
Sollte der Gen-Mais Anbau verboten werden?

Sollte der Gen-Mais Anbau verboten werden?

Am 13.01.2015 bestätigten die europäischen Botschaften den Beschluss des Europaparlaments in Brüssel, laut dem alle EU-Staaten den Anbau von genetisch verändertem Mais verbieten dürfen. Nun wird dieser Beschluss dem Umweltausschuss übergeben. Bis jetzt war es für die einzelnen Länder sehr schwierig, eine Gen-Mais Sorte zu verbieten, wenn die Europäische Union sie bereits zugelassen hatte. Damit...

Das Leben von Heinrich von Kleist

Kleists Leben war eine Gradwanderung auf dem Rande des psychischen Abgrunds. Auf der Suche nach Anerkennung und Glück reiste er, getrieben wie ein Besessener, durch Europa, stets dem Wegweiser der seelischen Sehnsucht folgend, doch das Verlangen nach einem glücklichen Leben niemals stillend. Neuer Ort, neuer Versuch, sein individuelles Glück zu finden. Je mehr er scheiterte,...
Harry Potter

Harry Potter

Die Harry Potter-Reihe besteht aus sieben Büchern und acht Filmen und wurde von Johanne Kathleen Rowling geschrieben und von David Yates (Teil 5–7), Chris Columbus (Teil 1–2), Alfonso Cuarón (Teil 3) und Mike Newell (Teil 4) verfilmt. Sowohl Bücher und Filme waren riesige Erfolge. Die Filmreihe gewann zum Beispiel: Beste visuelle Effekte (Harry Potter und...
Was kannst du gegen den Klimawandel tun?

Was kannst du gegen den Klimawandel tun?

Heutzutage wird es immer wärmer. Die Pole schmelzen und der Wasserspiegel vom Meer steigt. Alle Orte werden wärmer und irgendwann — wenn alles Eis an den Polen geschmolzen ist — stehen sehr, sehr viele Orte unter Wasser. Doch was können wir dagegen tun?  Wir müssen Co2 sparen. Zum Beispiel stoßen Kraftwerke sehr viel Co2 aus....
Was verrät die lila Kuh über uns Menschen?

Was verrät die lila Kuh über uns Menschen?

Extremisten lehnen den demokratischen Staat ab oder wollen ihn sogar beseitigen. Einige Extremisten benutzen Gewalt, um ihre Ziele durchzusetzen. Man bezeichnet diese auch als Terroristen. Natürlich gibt es auch Extremisten, die Gewalt ablehnen und im Rahmen der Legalität handelt. Dazwischen befinden sich alle jene, die Gewalt tolerieren oder befürworten, sie aber nicht aktiv ausüben, weil es ihrer...

Zusammenleben der Kulturen trotz Konflikt!

Seit dem Anschlag in Paris wird das Thema Meinungs– und Religionsfreiheit wieder viel diskutiert. Dazu kommt noch Pegida, die Einwanderung und einem multikulturellem Deutschland sehr kritisch gegenüber stehen. Dadurch entstehen ständig Meinungsverschiedenheiten zwischen den unterschiedlichen Religionen und Kulturen. Der hauptsächliche Konflikt liegt zwischen dem christlich geprägten Westen und dem Islam. Viele Leute, vorwiegend Nationalsozialisten, werfen...
Verteidigt die Freiheit!

Verteidigt die Freiheit!

Es ist der 2. Juni 1967. Tausende demonstrieren vor der Berliner Oper, obwohl schon am Mittag gegen den Besuch des perischen Schahs viele Menschen auf die Straße gegangen sind. Am Ende des Tages ist der Student Benno Ohnesorg tot. In Deutschland beginnt nun die sogenannte 68-er Bewegung. 40 Prozent aller  Studenten in Deutschland gehen auf...

Für alle, die noch nach Lektüre für das neue Jahr suchen…

Es gibt viele gute Bücher. So viele, dass man niemals alle wird lesen können. Dies ist meine bisherige Top Ten: 1. Paolo Giordano, „Die Einsamkeit der Primzahlen“, Heyne Verlag Paolo Giordano beherrscht das Schreiben wie kein Anderer. Mit 26 Jahren erhielt er für seinen Debütroman den bedeutendsten Literaturpreis Italiens. Als jüngster Autor in der Geschichte....

Toleranz? — Ein aktueller Kommentar zu Charlie Hebdo und Pegida

Wir reden von Immigration, von Gleichstellung der Religionen, von Menschen mit Migrationshintergrund. Zugleich ziehen abends Pegida-Demonstranten durch die Straßen Dresdens und anderer deutscher Großstädte. Sie sprechen von der „Islamisierung des Abendlandes“, schwenken schwarz-rot-goldene Fahnen mit fremdenfeindlichen Parolen, wollen das Christentum verstärken, in einem Land, in dem die meisten Kirchenmitglieder höchstens an Weihnachten und Ostern den...